Eckhard Hein

Dr. rer. pol. habil, Professor für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Europäische Wirtschaftspolitik an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin seit 2009. Zuvor Referatsleiter für „Allgemeine Wirtschaftspolitik“ am Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) in der Hans Böckler Stiftung, Düsseldorf, Vertretungs- und Gastprofessor an der Universität Hamburg, Gastprofessor an der Wirtschaftsuniversität Wien, und Privatdozent an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Eckhard Hein ist Mitglied des Koordinierungsgruppe des Forschungsnetzwerks Makroökonomie und Makropolitik, Mitherausgeber der Schriftenreihe des Forschungsnetzwerks Makroökonomie und Makropolitik (Metropolis Verlag) und Redaktionsmitglied der Zeitschrift “Intervention. European Journal of Economics and Economic Policies”.

Forschungsschwerpunkte

Ausgewählte Publikationen

Weitere Informationen auf der persönlichen Webseite: