Home >  Forschung > Europa und seine Rolle in der Weltwirtschaft    

Europa und seine neue Rolle in der Weltwirtschaft

Europa hat sich in seiner Binnenstruktur und seiner Rolle in der Weltwirtschaft verändert. Die Vertiefung der Europäischen Union durch eine Wirtschaft- und Währungsunion und die Erweiterung der Europäischen Union hat Europa vor neue Herausforderungen gestellt. Nach wie vor ist offen, in welcher Richtung sich die ökonomische, politische und soziale Integration Europas bewegen wird. Hinzu kommt, dass Europa sich ökonomisch und politisch einen Platz in einer zunehmend multipolaren Welt suchen muss. Forschungsfragen umfassen daher sowohl die vielfältigen Dimensionen der internen Entwicklung als auch Probleme und Perspektiven der neuen Rolle Europas und der Europäischen Union im globalen Rahmen.