Home >  Institut > Assoziierte Mitglieder    

Assoziierte Mitglieder

Elmar Altvater

Dr. oec. publ., Professor im Ruhestand. Bis 2004 Universitätsprofessor am Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft der Freien Universität Berlin für Internationale Politische Ökonomie. Bis 2008 Koordinator eines „Jointly Executed Research Projects“ im Rahmen eines Europäischen network of excellence zum Thema der Global Environmental Governance. Derzeit Beteiligung an einem Forschungsprojekt über Landnutzungskonkurrenz infolge der verstärkten Nutzung von Flächen zur Erzeugung von Agroenergie. mehr

Petra Dünhaupt

MA International and Development Economics, Doktorandin an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und Promotionsstipendiatin am Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) in der Hans-Böckler-Stiftung. Petra Dünhaupt hat 2006 ihr Diplom in Betriebswirtschaftlehre von der Fachhochschule Iserlohn erhalten. Während des Studiums hat sie ein Auslandssemester an der University of Queensland, Australien absolviert. 2008 schloss Frau Dünhaupt den internationalen Masterstudiengang „International and Development Economics“ an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft (FHTW) in Berlin mit einem MA ab. Frau Dünhaupt hat 2007 ein Praktikum am IMK in der Hans-Böckler-Stiftung absolviert. Im Rahmen dieses Praktikums hat Frau Dünhaupt im Projekt „Finanzsystem und Wirtschaftswachstum“ mitgearbeitet. Daraus ergab sich ihr gegenwärtiges Dissertationsvorhaben „Finanzmarktorientierung und Einkommensverteilung“ unter der Betreuung von Prof. Dr. Eckhard Hein. mehr

Christoph Hermann

Gastprofessor and der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (2012-2013). Wissenschaftliche Mitarbeiter an der Forschung- und Beratungsstelle Arbeitswelt (FORBA) in Wien und Lektor an der Universität Wien. 2009-2010 Gastwissenschafter am Institut für Soziologie, Johns Hopkins Universität, Baltimore. 2006-2009 Mitkoordinator des europäischen Forschungsprojektes ‘Privatisation of Public Services and the Impact on Quality, Employment and Productivity’ und Mitglied des Leitungsteams des wissenschaftlichen Netzwerkes ‚Privatisation and the European Social Model’ (beides finanziert von der Europäischen Kommission im 6. Rahmenprogramm). mehr

Milka Kazandziska

MA International Economics, Doktorandin an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg. Frau Kazandziska ist Lehrbeauftragte an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR) für „Makroökonomie I: Konjunktur und Beschäftigung“ und „Makroökonomie II: Weltmarkt und Währung“. Sie hat 2002 ihr Studium der Volkswirtschaftlehre an der Kyrill und Method Universität –Skopje, R. Mazedonien, als Diplom-Ökonomin abgeschlossen. Danach war sie als Exportspezialistin bei „Fonko International“, Skopje, Mazedonien, tätig. 2006 schloss Frau Kazandziska das Masterstudium an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin (FHW) mit einem MA in International Economics ab. Während des Studiums war sie als studentische Hilfskraft in Forschung und Lehre tätig. mehr

Zeynep Sonat

MA International Economics, PhD student at the Freie Universität Berlin. Zeynep Sonat studied Economics (major) and International Relations (minor) at the Yeditepe University in Istanbul between 2002-2007. In 2009, she obtained a Master’s degree in International Economics at the Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin. Since 2007, she has been tutoring Advanced Macroeconomics and Global Wage Policies at the HWR Berlin. Currently, she is conducting research for her doctoral study on the subject areas of monetary policy and macroeconomic policy regimes in developing countries, under the supervision of Prof. Dr. Barbara Fritz and Prof. Dr. Hansjörg Herr. Her doctoral study is financially supported by the Promotionsstipendium für Frauen at the HWR Berlin. mehr